Termine

21. April 2018 - 21. Oktober 2018 | 3 Einträge gefunden
Termine Bürgeranfragen
23. April 2018 14:00 – 16:00 Uhr
mehr...
Ronald Hande WKB Schmalkalden
Treffen JVA-Beamte
24. April 2018 17:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Plenarsitzung
25. April 2018 – 27. April 2018
mehr...
Ronald Hande Thüringer Landtag
 
 
 

Ronald Hande bei Instagram

Zu meinem Facebook-Account
Petitionen im Thüringer Landtag
 
 
Bedingungsloses Grundeinkommen
10. April 2018 Pressemitteilung

100 Millionen Euro zusätzlich für Kommunen

Ronald Hande (DIE LINKE): Land zahlt jetzt 100 Millionen Euro zusätzliche Mittel für Kommunen zur Stärkung der Investitionskraft im Jahr 2018 aus  - 2019 Auszahlung in gleicher Höhe – Landkreis Schmalkalden-Meiningen erhält zusätzlich über 1,4 Millionen Euro Investitionsmittel und fast 1,6 Millionen Euro für Schulen. „Mit der jetzigen Auszahlung von zusätzlichen 100 Millionen Euro an die Thüringer Kommunen für das Jahr 2018 wird die kommunale Investitionskraft nachhaltig gestärkt. D Mehr...

 
17. März 2018 Pressemitteilung

Equal Pay Day: Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern bei 21 Prozent

Der Equal Pay Day fällt in diesem Jahr auf den 18. März. Bis dahin arbeiten Frauen umsonst, bis sie den Lohnunterschied von 21 Prozent gegenüber den Männern aus dem Vorjahr aufgeholt haben. Auch in diesem Jahr zeigt der Equal Pay Day deutlich, dass der Lohnunterschied zwischen den Geschlechtern auch in Südthüringen noch immer ein Problem ist. „Die Lücke von 21 Prozent zwischen den durchschnittlichen Bruttostundenlöhnen von Männern und Frauen hat mehrere Ursachen. Die Auswirkung aber blei Mehr...

 
8. März 2018 Pressemitteilung

Hande: Neue Online-Plattform zum Flächenmanagement hilft Kommunen

Der Landtagsabgeordnete und ehemalige Bürgermeister von Benshausen, Ronald Hande, zeigt sich sehr erfreut über die Einführung der Online-Plattform FLOO-TH des Thüringer Infrastrukturministeriums. Das FLOO-TH ist ein kostenfreies Flächenmanagement-Tool für Städte, Gemeinden sowie weitere Nutzergruppen. In das Tool können vorhandene Liegenschaften wie Baulücken, Brachflächen und leerstehende Gebäude eingegeben und einfach verwaltet werden. Ziel ist es, diese dann zu einer neuen Nutzung zu verhelf Mehr...

 
20. Februar 2018 Pressemitteilung

Petitionssprechstunde in Brotterode

Zu seiner nächsten Petitionssprechstunde lädt der Südthüringer Landtagsabgeordnete der Linken und Mitglied im Petitionsausschuss des Thüringer Landtags, Ronald Hande, am Freitag, den 09. März 2018 in sein Bürgerbüro nach Brotterode, Schmalkalder Straße 35 ein. In der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr haben Bürgerinnen und Bürger, die Probleme im Umgang mit Behörden oder Ämtern haben, Gelegenheit, ihrem Anliegen Gehör zu verschaffen. Im persönlichen Gespräch wird der Abgeordnete versuch Mehr...

 
19. Februar 2018 Pressemitteilung

Schmalkalder Bürgerinnen und Bürger mit Petitionssprechstunde zufrieden

Ein positives Fazit bescheinigten ratsuchende Bürgerinnen und Bürger dem Landtagsabgeordneten der Linken, Ronald Hande, für die regelmäßige Durchführung seiner Petitionssprechstunden in Schmalkalden. Am 12.Februar 2018 hatte der Abgeordnete wieder dazu eingeladen. Nicht immer ist das, was der einzelne Bürger an Bescheiden von Behörden erhält verständlich. Oft fühlt er sich durch behördliche Entscheidungen benachteiligt. Dann tut Erklärung und Hilfe Not. Im Rahmen seiner Petitionssprechstunden e Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
19. April 2018 Dieter Hausold/Arbeit-Wirtschaft

Rot-Rot-Grün: Agieren der PSA-Führung ist inakzeptabler Wortbruch

Als „inakzeptablen Wortbruch“ bezeichnen die Wirtschaftspolitiker der Thüringer Landtagsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN das Vorgehen des PSA-Managements im Streit um die Opel-Sanierung. Insbesondere die Ankündigung der Opel-Eigner, Tarifvereinbarungen einseitig aufkündigen zu wollen, und die Spekulationen über einen massiven... Mehr...

 
19. April 2018 Anja Müller/Gesellschaft-Demokratie

Viel Zustimmung für Demokratie-Gesetzentwurf

Mit Blick auf die heutige Anhörung im Innen-und Kommunalausschuss des Landtags zu ihrem Gesetzentwurf zum Ausbau der Demokratie auf Landesebene zeigen sich die Koalitionsfraktionen sehr zufrieden mit der breiten Unterstützung des Reformvorhabens durch die große Mehrzahl der Anzuhörenden. „Die Zeit ist reif für mehr Bürgerbeteiligung bei... Mehr...

 
19. April 2018 Christian Schaft/Studierendenpolitik/Wissenschaft-Forschung

Koalitionsfraktionen legen Änderungen zum Hochschulgesetzentwurf vor

Die Fraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben in der heutigen Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Wissenschaft ihre Änderungen zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Novellierung des Hochschulgesetzes vorgelegt. Die knapp 50 Zuschriften und die umfangreiche mündliche Anhörung im Ausschuss haben die Koalitionspartner darin... Mehr...

 
19. April 2018 Katharina König-Preuss/Antifaschismus/Inneres

Rassistischer Angriff in Kahla: Täter dringen in Unterkunft unbegleiteter Jugendlicher ein

Anlässlich der Meldung der Mobilen Beratung für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt zu einem gewalttätigen Übergriff am vergangenen Samstag in Kahla, äußert Katharina König-Preuss, Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Berichte, wonach junge unbegleitete jugendliche Geflüchtete erst... Mehr...

 
18. April 2018 Christian Schaft/Studierendenpolitik/Verkehr-Mobilität

Semesterticket: Bahn muss auf Studierende zugehen

Nach Informationen der hochschulpolitischen Sprecherinnen und Sprecher der Fraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag sind die Verhandlungen zum Semesterticket-Baustein für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) an einem kritischen Punkt. Die Vorlage der Bahnunternehmen sieht Preissteigerungen von 30 bis zu 73 Prozent... Mehr...