Verdienter Sportler zu Gast

Mathias Günther

Ein besonderer Gast konnte kürzlich im Büro des Abgeordneten Ronald Hande in Hildburghausen begrüßt werden: Rolf Trier ist seit fast 70 Jahren dem Sport verbunden und empfing dafür eine hohe Auszeichnung. Weiterlesen

Wahlkreisbesetzung komplettiert

M.Günther

Die Wahlkreisbüros des Landtagsabgeordneten Ronald Hande haben Verstärkung erhalten:

Seit dem 01.01. 2024 arbeitet Mathias Günther im Hildburghäuser Büro des Abgeordneten in der Rathausgasse 8 der Südthüringer Kreisstadt.

Günther selbst freut sich auf die Tätigkeit. "Es ist immer eine schöne Herausforderung, für einen Finanzpolitiker arbeiten zu dürfen. Nicht umsonst nennt man ja die jährlichen Haushaltsaufstellungen die "Königsdisziplin" der Parlamente.

Außerdem bin ich ehrenamtlich als Stadtrat in Hildburghausen tätig. Da gibt es viele inhaltliche Anknüpfungspunkte  zur beruflichen Tätigkeit."

Unter diesen Kontaktmöglichkeiten ist das Hildburghäuser Büro zu erreichen:

 

MdL Ronald Hande

Rathausgasse 8

98646 Hildburghausen 

 

Telefon: 03685- 709537

Mobil:     0174- 7850341

Mail:        hildburghausen@ronald-hande.de


 

 

Ein frohes, gesundes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr wünscht Ihnen und Ihren Familien

Ronald Hande, MdL und sein Team.   www.ronald-hande.de

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Mit Blick auf die schwierige Lage von Automobil-Zulieferern in Thüringen erklärt Andreas Schubert, Sprecher für Wirtschaftspolitik der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag: „Wenn aktuell Automobil-Zulieferer vor großen wirtschaftlichen Problemen stehen, zeigt das erneut, wie wichtig eine aktive Industriepolitik zur Transformationsbegleitung ist.… Weiterlesen

Angesichts explodierender Eigenanteile für Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen erklärt Ralf Plötner, Sprecher für Gesundheitspolitik der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag: „Die Kosten für die Unterbringung im Pflegeheim sind auf durchschnittlich 2284 Euro gestiegen. Viele Pflegebedürftige müssen ihre Ersparnisse für die… Weiterlesen

Die Sprecherin der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag für Petitionen, Demokratie und Verfassung, Anja Müller, begrüßt, dass die Petition des Landesverbands von „Mehr Demokratie e.V.“ zum Ausbau der direkten Demokratie auf Landesebene das für eine öffentliche Anhörung im Petitionsausschuss notwendige Quorum deutlich überschritten hat. Weiterlesen

In der heutigen Kabinettssitzung wurde der achte Thüringer Krankenhausplan beschlossen. Dazu erklärt Ralf Plötner, gesundheits- und pflegepolitischer Sprecher der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag: „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss ist ein wichtiger Schritt für die patientenfreundliche und bürgernahe stationäre Versorgung im Freistaat… Weiterlesen

Zu dem von der Bundesregierung mit dem Bundeshaushalt 2025 vorgelegten Papier zur Wachstumsinitiative findet Lena Saniye Güngör, Sprecherin für Arbeitsmarkt- und Gewerkschaftspolitik der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, klare Worte. Weiterlesen