Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Besuch bei Wiegandglas und der Rennsteigbahn

Am 18.10.2021 trafen sich der Bürgermeister von Schleußingen, 5 Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE, unter anderem ich selbst, Vertreter der Rennsteig Bahn und die Geschäftsführer von Wiegand Glas -Oliver und Nikolaus Wiegand- bei den Wiegand-Glaswerken in Schleußingen zusammen, um die Zukunft der Rennsteigbahn zu sprechen.

Dort stellten die Geschäftsführer ihr Vorhaben in Bezug auf die Rennsteig-Strecke vor. Das Unternehmen würde sich wünschen das die Rennsteigstrecke durch die Rennsteigbahn wieder reaktiviert wird, damit die Firma ihre bestehende Betriebsgleise, wieder nutzen kann. Der Umstieg von LKWs auf das Gleis wäre von Vorteil, da somit die Transportation leichter erfolgen würde und die Straßen durch den Abzug von einigen LKWs sicherer werden würden. Auch den Klimazielen könnte dies zuträglich sein. Eine kurze Spritztour mit der Rennsteigbahn rundete die Veranstaltung ab.

Wir Linken Politiker setzen uns schon lange für die Reaktivierung einiger Bahnlinien ein und freuen uns, dass daran auch unsere Thüringer Wirtschaft partizipieren möchte. Das Thema sollten wir im Auge behalten.

Über die Tatkräftige Unterstützung von Maureen Friedrich habe ich mich sehr gefreut. Maureen macht ein Einwöchiges Schulpraktika bei mir.