Bei Klick auf Bild Weiterleitung zur Webseite
15. Mai 2018 Pressemitteilung

Machen statt meckern im Altenburger Land

Kernanliegen linker Politik sind die Stärkung und Durchsetzung von Bürgerechten und –interessen. Dazu gibt es auf Landes- und Kommunalebene unterschiedliche Möglichkeiten direkter Demokratie, die es aufzuzeigen gilt. Denn "Nein" sagen kann jeder, sich für etwas einzusetzen, erfordert dagegen Mut und Engagement. Unter dem Motto „Machen statt meckern“ berichteten deshalb am 14.05.2018 im Kulturhaus Rositz Lothar Schumann von der Bürgerinitiative Rositz/Schelditz sowie Thomas Bauer vom V Mehr...

 
3. Mai 2018 Pressemitteilung

Schule aus Sicht des Schülers denken

Bereits zum zweiten Mal fanden insgesamt 15 Bürgerinnen und Bürger, die in den vergangenen Monaten eine Petition im Bereich Bildung und Kita an den Thüringer Landtag gereicht haben, den Weg in das Landesparlament. Zu diesem Fachgespräch hatten die Petitionsausschussmitglieder der Linken Anja Müller, Ute Lukasch und Ronald Hande eingeladen.

Im Laufe des Gespräches stellte sich insbesondere heraus, dass das Hauptaugenmerk der eingereichten Anliegen v Mehr...

 
2. Mai 2018 Pressemitteilung

Konferenz "Lebendige ländliche Räume" brachte neue Einblicke

Wie weiter im ländlichen Raum? - Wie können leerstehende Räume und Gebäude in ländlichen und kleinstädtischen Regionen genutzt werden? Zu dieser Frage richteten die Thüringengestalter - Kommunalpolitisches Forum Thüringen e.V. - am 28.April, im Hotel Kurhaus Bad-Salzungen eine Konferenz aus. Der Landtagsabgeordnete der Linken und Vorstandsmitglied von KOPOFOR, Ronald Hande, begrüßte die ca. 30 Süd/Westthüringer Kommunalpolitiker sowie den Bürgermeister der Stadt Bad-Salzungen, Klaus Bohl, der a Mehr...

 
26. April 2018 Pressemitteilung

Nächste Petitionssprechstunde in Erfurt

Nächste Petitionssprechstunde des Landtagsabgeordneten Ronald Hande: Datum: 04. Mai 2018 Zeit: 14 bis 16 Uhr Ort: Wahlkreisbüro „linksKontakt“         Johannesstraße 49         99084 Erfurt Als Mitglied des Petitionsausschusses des Thüringer Landtages bringt Herr Ronald Hande (MdL) Bürgereingaben in die Bearbeitung im Landtag ein. Während der Bürgersprechstunde möchte er  Mehr...

 
10. April 2018 Pressemitteilung

100 Millionen Euro zusätzlich für Kommunen

Ronald Hande (DIE LINKE): Land zahlt jetzt 100 Millionen Euro zusätzliche Mittel für Kommunen zur Stärkung der Investitionskraft im Jahr 2018 aus  - 2019 Auszahlung in gleicher Höhe – Landkreis Schmalkalden-Meiningen erhält zusätzlich über 1,4 Millionen Euro Investitionsmittel und fast 1,6 Millionen Euro für Schulen. „Mit der jetzigen Auszahlung von zusätzlichen 100 Millionen Euro an die Thüringer Kommunen für das Jahr 2018 wird die kommunale Investitionskraft nachhaltig gestärkt. D Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
22. Mai 2018 Torsten Wolf/Bildung

Kita-Beiträge und Gebühren transparent und gerecht gestalten

Mit Empörung und Unverständnis reagiert der bildungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Torsten Wolf, auf Äußerungen des Thüringer Gemeinde- und Städtebundes, wonach die Kommunen und Träger allein über die Verpflegungskosten in Kindertagesstätten bestimmen könnten. Es scheine so, als ob das Geschäftsmodell... Mehr...

 
22. Mai 2018 Torsten Wolf/Bildung

Schulgesetz wichtiger Schritt zu vollständiger Unterrichtsabdeckung

Zum heute vom Bildungsminister vorgestellten Entwurf des Schulgesetzes äußert der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Die LINKE Torsten Wolf: „Die LINKE unterstützt den Weg des Bildungsministers Helmut Holter für beste Bedingungen für alle Schulkinder. Wir wollen die kleine Grund- und Regelschule vor Ort erhalten. Dazu müssen diese aber... Mehr...

 
21. Mai 2018 Karola Stange/Familien-Kinder

Bedarfsgerechte Versorgung mit Hebammenleistungen

Die Abgeordneten der Koalitionsfraktionen aus LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag, Karola Stange, Thomas Hartung und Babett Pfefferlein, begrüßen die gelungene Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches „Geburt und Familie“: „Der Runde Tisch erarbeitet seit Ende 2015 Maßnahmen und Empfehlungen, um eine bedarfsgerechte... Mehr...

 
18. Mai 2018 Mike Huster/Haushalt-Finanzen

R2G-Finanzpolitiker: Finanzministerium hat Fehlverhalten im Finanzamt Jena konsequent geahndet - Opposition soll politisch motivierte Skandalisierung des Sachverhalts beenden

Die Finanzpolitiker der Koalitionsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben in der heutigen Haushalts- und Finanzausschusssitzung dafür gesorgt, dass das Thüringer Finanzministerium umfassend über die im Raum stehenden Vorwürfe gegen Bedienstete des Finanzamtes Jena und das eigene Handeln in dieser Sache berichten konnte. Dazu... Mehr...

 
17. Mai 2018 Steffen Harzer/Energiepolitik

Den Klimaschutz entschieden vorantreiben

Nach der gründlichen Anhörung des Gesetzentwurfs für ein Thüringer Klimagesetz In der Sitzung des Landtagsausschusses für Umwelt, Energie und Naturschutz erklärt Steffen Harzer, energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Temperatur ist in Thüringen seit Beginn der Messungen im Jahre 1881 um 1,5 Grad Celsius... Mehr...

 
Quelle: http://www.ronald-hande.de/nc/start/aktuell/