16. November 2017

Kommunalen Finanzausgleich verständlich erklärt

Das Kommunalpolitische Forum Thüringen e.V. war der Ausrichter einer Informationsveranstaltung am 7.11.2017 in Benshausen, die sich dem Thema Kommunaler Finanzausgleich in Thüringen widmete. Damit sich Bürgerinnen und Bürger aktiv in die Kommunalpolitik einmischen können, vermittelt dieser Bildungsverein Rechtskenntnisse, organisiert Erfahrungsaustausche und gibt praktische Unterstützung für Aktionen und Initiativen.

Mit großem Interesse verfolgten der Landtagsabgeordnete der Linken und Bürgermeister von Benshausen, Ronald Hande, Stadt-und Kreisräte aus Schmalkalden, Zella-Mehlis und Meiningen, den Ausführungen von Frank Kuschel, der als kommunalpolitischer Sprecher im Thüringer Landtag gekonnt über die Neugestaltung des Kommunalen Finanzausgleich in Thüringen berichtete.

Ab 2018 wird die finanzielle Ausstattung der Gemeinden, Städte und Landkreise mit knapp 2 Milliarden Euro deutlich höher ausfallen als noch vor vier Jahren. Mehr Geld für die Kommunen und eine veränderte Mittelverteilung, das warf viele Fragen bei den Anwesenden auf und führte zu regen Diskussionen mit dem Kommunalexperten Kuschel. Frank Kuschel beantwortete die Fragen einleuchtend und gab außerdem einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen des kommunalen Finanzausgleiches.

Zum gleichen Thema findet am 29. November zwischen 18.30 Uhr und 20.00 Uhr im Carl-Corbach-Klub in Sondershausen eine Informationsveranstaltung statt.