Pressemitteilungen

25. Januar 2018 Pressemitteilung

„Machen statt meckern“ - BürgerInnenbeteiligung lohnt sich!

Kernanliegen linker Politik sind die Stärkung und Durchsetzung von BürgerInnenrechten und –interessen. Dazu gibt es auf Landes- und Kommunalebene unterschiedliche Möglichkeiten direkter Demokratie, die es aufzuzeigen gilt. Denn "Nein" sagen kann jedeR, sich für etwas einzusetzen, erfordert dagegen Mut und Engagement. Unter dem Motto „Machen statt... Mehr...

 
16. Januar 2018 Pressemitteilung

Neues Straßenausbaubeitragsrecht im Interesse der Bürgerinnen und Bürger nutzen

„Ich ermuntere die Gemeinden in unserer Region, das neue Straßenausbaubeitragsrecht im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zu nutzen. Mit den neuen Regelungen kann die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen in Thüringen sozial gerechter gestaltet werden“, erklärt der Landtagsabgeordnete Ronald Hande (DIE LINKE).  Mehr...

 
12. Januar 2018 Pressemitteilung

Sozial gerechte und ökologische Abwasserpolitik in Thüringen

Vor der Anhörung des Petitionsausschusses am 11. Januar zu einer sozial gerechten und ökologisch nachhaltigen Abwasserpolitik in Thüringen betont Anja Müller, Sprecherin für Petitionen und Bürgerbeteiligung der Fraktion DIE LINKE im Landtag: „Der Landtagsbeschluss für ein Moratorium zu Kleinkläranlagen und damit für ein Aussetzen der Bescheide zur... Mehr...

 
3. Januar 2018 Pressemitteilung

Erste Petitionssprechstunde in Brotterode

Am Mittwoch den 20.12. hatten die Bürger Brotterodes zum ersten Mal die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Petitionssprechstunde mit ihren Fragen und Problmen direkt an einen Landtagsabgeordneten zu wenden, was mehrfach genutzt wurde. Der angesprochenen Probleme wird sich Ronald Hande in den nächsten Wochen während seiner Arbeit im Thüringer... Mehr...

 
21. Dezember 2017 Pressemitteilung

Strukturwandel im Braunkohlerevier gemeinsam gestalten!

Unter der Überschrift „Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier“ fand vergangene Woche die Jahreskonferenz der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland statt. Ronald Hande, Sprecher für Landesentwicklung und Landesplanung der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag, spricht sich dabei für einen Wandlungsprozess aus, der die Menschen und... Mehr...

 
17. Dezember 2017 Pressemitteilung

Beitragsfreies Kita-Jahr ab 2018

Rot-Rot-Grün beschließt neues Kita-Gesetz inklusive Beitragsfreiheit und Qualitätsverbesserungen Mehr...

 
8. Dezember 2017 Pressemitteilung/Gemeinde Benshausen

Ronald Hande als Bürgermeister zurückgetreten

Ronald Hande ist nur noch bis Februar 2018 ehrenamtlicher Bürgermeister von Benshausen. Nach der letzten Gemeinderatssitzung trat Hande zurück, da ihm der Gemeinderat die Besetzung von offenen Stellen in der Kommune verwehrt hatte. „Die Verwaltung kann nicht mehr rechtssicher arbeiten“, so Hande. In jüngster Zeit seien einige wichtige Stellen in... Mehr...

 
22. November 2017 Pressemitteilung

Besuch des „Multiplen Hauses“ in Thallwitz

Überalterung und Mobilitätsverlust der Bevölkerung sowie der Wegfall von Dienstleistungen und Teilhabemöglichkeiten in der Nachbarschaft sind Probleme, die in ländlichen Regionen immer häufiger auftreten. Auch die Gemeinde Thallwitz in Sachsen kennt diese Probleme, doch hat sie mit einem sogenannten „Multiplen Haus“ begonnen, einigen von ihnen... Mehr...

 
16. November 2017 Pressemitteilung

Kommunalen Finanzausgleich verständlich erklärt

Das Kommunalpolitische Forum Thüringen e.V. war der Ausrichter einer Informationsveranstaltung am 7.11.2017 in Benshausen, die sich dem Thema Kommunaler Finanzausgleich in Thüringen widmete. Damit sich Bürgerinnen und Bürger aktiv in die Kommunalpolitik einmischen können, vermittelt dieser Bildungsverein Rechtskenntnisse, organisiert... Mehr...

 
15. November 2017 Pressemitteilung

Zu Gast im Thüringer Landtag

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Ronald Hande besuchte die 9. Klassenstufe der Staatlichen Gemeinschaftsschule Brotterode-Trusetal am vergangenen Donnerstag den Thüringer Landtag. Gestärkt vom Mittagessen in der Landtagskantine führte der Besucherdienst die 37 Schülerinnen und Schüler in die Geschichte und Arbeitsweise des Landtages ein.... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 95